Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie, wo bei uns der Hammer hängt.

Wie zäh kann ein Werkstoff sein? Wir geben die Antwort. Um die Zähigkeit eines metallischen Rohr-, Blech-, Profil-, Stabmaterial-, Guss- oder Schmiedestückwerkstoffs zu beurteilen, führen wir Kerbschlagbiegeversuche durch. Und das im Temperaturbereich von Raumtemperatur bis zu -196 °C.

Die gängigen Probenformen (ISO-V- bzw. Charpy-V- oder KCV-, DVM- oder ISO-U-Proben) stellen wir dafür in unserer eigenen Probenwerkstatt her. Um sie kurz darauf wieder unter den Hammer zu bringen.


 


TPW Prüfzentrum GmbH


Xantener Straße 6
41460 Neuss

Tel: +49 2131 6655 100
Fax: +49 2131 6655 555

tpw@werkstoffpruefung.de