Wir zeigen auch unterwegs keine Gnade.

Die Härteprüfung hilft uns bei der präzisen Diagnose der mechanischen Eigenschaften und der Verschleißfestigkeit von Metallteilen jeder Art und Form. Im Behälter- und Rohrleitungsbau werden das Härteprofil der Schweißnaht sowie die Wärmeeinflusszone des Grundwerkstoffes gemessen. Auch im Maschinenbau setzen wir die Härteprüfung für unsere Kunden an zahlreichen Teilen ein. Dazu gehören Kugellager, Rollenlager, Rollenspindeln, Wellen, Bolzen, Kettenglieder und Extruderteile. Unser geschultes, im Sinne der Qualität knallhartes Prüfpersonal nutzt für die komplexe Härteprüfung – abhängig vom Werkstoff – unterschiedliche Verfahren wie zum Beispiel Brinell und Vickers.


 


TPW Prüfzentrum GmbH


Xantener Straße 6
41460 Neuss

Tel: +49 2131 6655 100
Fax: +49 2131 6655 555

tpw@werkstoffpruefung.de